Berichte 2016

Ergebnisse der Wintersaison 2016/17

18.12.2016

 

Am vergangenen Samstag siegten die Damen in Neckarelz gegen den TC Harmonie Mannheim souverän. Sie stehen damit nach vier Spieltagen momentan auf dem respektablen zweiten Tabellenplatz. Im neuen Jahr geht die Winterrunde direkt im Januar weiter, die Herren haben noch zwei, die Damen noch drei verbleibende Spiele.  

 

17. Dezember: TSG Damen - TC Harmomie Mannheim     7:2

Aufstellung Einzel: Nicola Steiner, Theresa Steiner, Daniela Lakos, Rebecca Steiner, Stefanie Romeiß, Chantal Kühne

im Doppel: Nicola Steiner+Theresa Steiner, Eva Gabel+Daniela Lakos, Stefanie Romeiß+Chantal Kühne

 

Der Tennisverein Obergimpern wünscht allen Mitgliedern, Tennisfreunden und Unterstützern schöne Feiertage, eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr!

Ergebnisse der Wintersaison 2016/17

11.12.2016

 

Am vierten Spieltag hatten es die Herren mit einem schweren Gegner zu tun und unterlagen 2:4. Für die Herren geht es erst im Januar weiter, die Damen haben vor dem Jahreswechsel am kommenden Samstag noch einmal ein Spiel in der Halle in Neckarelz gegen Mannheim.

 

10. Dezember: TSG TC Neckargemünd/TC Dilsberg 1975 II - Herren     4:2

Ergebnisse der Wintersaison 2016/17

04.12.2016

 

Die Herren holten am vergangenen Wochenende gegen Sinsheim-Dühren ihren ersten Matchpunkt in der Winterrunde. Die Damen konnten sich nach den zwei Auftaktsiegen gegen die starken Gäste aus Leimen in den Einzeln gut behaupten, verloren dann jedoch äußerst knapp in den Doppeln.

 

3. Dezember: TG Sinsheim-Dühren - Herren 3:3
3. Dezember: TSG Damen - TC BW 64 Leimen 4:5

Ergebnisse der Wintersaison 2016/17

27.11.2016

 

Am zweiten Spieltag setzten die Damen in Weinheim ihren guten Start fort. Sie gingen in den Einzeln mit 4:2 in Führung und ließen sich diese auch in den Doppeln nicht mehr nehmen.

 

26. November: TC Weinheim 1902 - TSG Damen    3:6

Aufstellung Einzel: Nicola Steiner, Theresa Steiner, Eva Gabel, Ann-Margrit Neimeier, Fabienne Walter, Monika Wieland

im Doppel: Nicola Steiner+Theresa Steiner, Ann-Margrit Neimeier+Fabienne Walter, Eva Gabel+Monika Wieland

Ergebnisse der Wintersaison 2016/17

20.11.2016

 

Am vergangenen Samstagabend hatten die Herren ihr zweites Spiel in der Winterrunde. Die Herren hatten es auswärts in Weinheim mit einem erneut sehr schweren Gegner zu tun und konnten daher keine Punkte mit nach Hause nehmen. Am kommenden Wochenende haben die Damen die Chance sich zu revanchieren, sie dürfen ebenfalls nach Weinheim reisen.

 

19. November: TC Weinheim 1902 - Herren    6:0

Aufstellung Einzel: Patrick Romeiß, Marc-Oliver Scholz, Enrico Franke, William Romeiß

im Doppel: Patrick Romeiß+Marc Oliver-Scholz, Enrico Franke+William Romeiß

 

Mitgliederversammlung am 19. November 2016 

20.11.2016

 

Vorstand Klaus Gabel begrüßte die anwesenden Mitglieder im Sportheim des SV Bonfeld zur diesjährigen Mitgliederversammlung und blickte auf eine gute Sommerrunde zurück. Er freute sich auch, dass in diesem Jahr durch das Hallentraining und die Teilnahme der Mannschaften in der Winterrunde der Anschluss auch über den Winter erhalten bleibt. Er dankte allen beteiligten Helfern, die die durchgeführten Veranstaltungen sowie die Vereinsarbeit unterstützt haben. Insbesondere dankte er Robert Telcher, der für seine 25-jährige Vereinszugehörigkeit und langjährige Treue ausgezeichnet wurde.

 

Sportwart Robin Zuth ging in seinem Bericht zunächst auf die Ergebnisse der Mannschaften ein: Die Juniorinnen U18 erreichten in einer schwierigen Gruppe den letzten Platz. Die Damen verpassten in der 1. Bezirksklasse auf dem sehr guten zweiten Platz nur knapp den Aufstieg. Den Herren gelang in der 1. Kreisliga ein guter vierter Platz, sie sicherten sich damit in diesem Jahr souverän den Klassenerhalt. Die Senioren wechselten diese Saison in den Herren 60-Wettbewerb und holten sich direkt mit sehr guten Ergebnissen den Gruppensieg in der 2. Bezirksklasse. Auch die Mixed-Mannschaft sicherte zum Abschluss der Saison erneut den Klassenerhalt in der starken 2. Bezirksliga. Robin Zuth zeigte sich auch erfreut über die durchweg sehr gute Trainingsbeteiligung aller Mannschaften. Im Rückblick auf die durchgeführten Turniere und Veranstaltungen ging der Sportwart zunächst auf die Vereinsmeisterschaften ein: Im Herren Einzel siegte Thomas Schultz, im Herren Doppel holten sich Patrick Romeiß und Robin Zuth den Titel der Vereinsmeister. Robin Zuth appellierte, dass im kommenden Jahr wieder mehr Mitglieder die Chance nutzen, bei den Vereinsmeisterschaften schöne vereinsinterne Spiele auszutragen. In diesem Jahr wurden außerdem nach dem letztjährigen Erfolg zwei LK-Tagesturniere durchgeführt, die wieder sehr großen Anklang gefunden haben. Auch das Tennis-Gerümpelturnier für Hobbyspieler war wieder, trotz in diesem Jahr geringer Beteiligung, ein Erfolg. Alle Beteiligten hatten viel Spaß und zeigten spannende Ballwechsel. Den Abschluss der Saison machte die traditionelle Begegnung der Herren - Herren AH im Oktober, wo sich die Herren durchsetzen konnten. Der Sportwart bedankte sich bei allen Helfern für die tatkräftige Unterstützung und gratulierte den Siegern.

 

Die Jugendwarte Patrick und Stefanie Romeiß zeigten sich erneut erfreut über die vielen Teilnehmer im Kinder- und Jugendtraining. Das Training im Sommer wurde durch Anne-Silke Köhler, Eva Gabel und Ralf Nees durchgeführt, die die Kinder und Jugendlichen in sechs Gruppen mittwochs, donnerstags und samstags in insgesamt sechs Gruppen verschiedenen Alters und Spielstärke trainierten. Die Juniorinnen U18 sammelten erneut Erfahrungen im Mannschafts-Wettbewerb, hatten es aber mit einer sehr schwierigen Gruppe zu tun. Im nächsten Jahr ist als Alternative eine zweite Damenmannschaft in Planung. Die Jugend-Vereinsmeisterschaften wurden in diesem Jahr bereits im Juli ausgetragen. Die Teilnehmer waren bei dem sehr gut organisierten Turnier wieder mit großer Begeisterung dabei. Um den Anschluss nicht zu verlieren und die Spielstärke weiter auszubauen trainieren auch viele Kinder und Jugendliche wieder über den Winter. Armin Haag trainiert die Juniorinnen und Eva Gabel zwei jüngere Gruppen in der Sporthalle in Obergimpern. Besonders erfreulich ist in diesem Jahr auch das neue Klettergerüst auf unserer Tennisanlage, welches bereits rege genutzt wurde und für viele strahlende Kinderaugen neben den Tennisplätzen gesorgt hat. Die Jugendwarte bedankten sich abschließend bei allen Helfern in diesem Jahr für ihre Unterstützung. 

 

Kassier Heinrich Vetter erläuterte in seinem Finanzbericht die Einnahmen und Ausgaben des vergangenen Geschäftsjahrs. Größere Ausgaben waren im vergangenen Jahr vor allem auf die Frühjahrsinstandsetzung der Plätze zurückzuführen. Demgegenüber stehen Einnahmen aus Veranstaltungen wie den LK-Turnieren, Gerümpelturnieren und der Kerwe, die nicht mehr wegzudenken sind. Kassenprüfer Robert Telcher berichtete von einer einwandfreien Kassenprüfung, es gab keinerlei Beanstandungen.

 

Vorstand Klaus Gabel dankte allen Vortragenden für die ausführlichen und informativen Berichte und lobte die gute Jugend- und Vereinsarbeit im vergangenen Jahr. Er dankte allen für ihr Engagement bei den durchgeführten Veranstaltungen und Turnieren.

 

Anschließend wurde die Vorstandschaft von der Versammlung einstimmig entlastet. 

 

Bei den darauf folgenden Neuwahlen wurden Lorenz Winkler als 2. Vorstand, Eva Gabel als Schriftführerin und Stefanie Romeiß als 2. Jugendwart wiedergewählt. Klaus Gabel dankte dem ausscheidenden Beisitzer Karl-Heinz Freudenberger für seine langjährige Tätigkeit in der Vorstandschaft.

 

Da keine Anträge eingegangen waren, gab Klaus Gabel zum Abschluss noch eine kleine Vorausschau auf das kommende Jahr und den Plan der Vorstandschaft die kommende Mitgliederversammlung bereits im Frühjahr stattfinden zu lassen, um zukünftig vor der Saison vorausschauend auf Termine und Veranstaltungen berichten und blicken zu können. Vorstand Klaus Gabel bedankte sich bei den Mitgliedern für ihr Kommen und den Gedankenaustausch und schloss die Versammlung.

Ergebnisse der Wintersaison 2016/17

13.11.2016

 

Am vergangenen Samstagabend hatten die Damen und Herren ihr erstes Spiel in der Winterrunde. Die Herren spielen im Herren/4-Wettbewerb in der 1. Kreisliga, die Damen in einer Spielgemeinschaft mit Neckarelz im Damen/6er-Wettbewerb in der 1. Bezirksliga.

 

Die Herren erwischten einen schweren Start gegen die starken Eberbacher. Die Damen siegten souverän:

Herren - TC BW 1929 Eberbach    0:6

TC Plankstadt - TSG Damen    1:8

Mitgliederversammlung am 19. November 2016

15.10.2016

 

Der Tennisverein Grün-Gelb Obergimpern lädt alle Mitglieder, Gemeinderäte und Vorstände der örtlichen Vereine zur diesjährigen Jahreshauptversammlung recht herzlich ein. Sie findet am Samstag, den 19. November, um 20:00 Uhr, im Clubhaus des TSV Obergimpern statt.

 

Folgende Programmpunkte stehen auf der Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Berichte
3. Aussprache über Berichte
4. Entlastung der Vorstandschaft
5. Neuwahlen
6. Anträge
7. Verschiedenes / Vorausschau 2017

 

Anträge von Mitgliedern können bis zum 5. November 2016 schriftlich bei der Vorstandschaft eingereicht werden.

Arbeitseinsatz am 29. Oktober 2016

15.10.2016


Um die Plätze abzuräumen und die Anlage winterfest zu machen, findet am Samstag, 29. Oktober, ab 9 Uhr, ein Arbeitseinsatz statt. Die Vorstandschaft bittet um die Unterstützung möglichst vieler Mitglieder.

Rückblick auf die Sommerrunde 2016 - Beginn der Wintersaison 2016/17

06.10.2016

 

Die Sommerrunde 2016 verlief für unsere Mannschaften sehr positiv. Die Juniorinnen, Damen, Herren und Herren 60 konnten sich alle in ihrer Klasse halten. Die Herren 60 holten sogar den Gruppensieg, die Damen einen respektablen zweiten Platz. Auch im nachgelagerten Mixed-Wettbewerb gelang es unserer Mannschaft die hohe Spielklasse zu halten. 

 

In diesem Jahr ist unser Verein auch in der Winterrunde vertreten. Die Herren spielen im Herren/4-Wettbewerb in der 1. Kreisliga, die Damen in einer Spielgemeinschaft mit Neckarelz im Damen/6er-Wettbewerb in der 1. Bezirksliga.

Ergebnisse der Verbandsrunde vom 10. September

11.09.2016

 

Zum Abschluss der Sommersaison hatte unsere Mixed-Mannschaft den TC Kirchardt zu Gast. Das Ziel war klar, zum Nichtabstieg musste ein Sieg her. Mit vollem Einsatz aller Spielerinnen und Spieler gelang dies mehr als deutlich, unsere Mannschaft gewann alle Einzel und Doppel und siegte damit 9:0. Der Klassenerhalt in der 2. Bezirksliga ist mit diesem überragenden Ergebnis gesichert. Mit zwei Siegen aus vier Spielen und einem mittleren Tabellenplatz kann die Mixed-Mannschaft wieder auf eine erfolgreiche Runde zurückblicken.

 

Mixed - TC Kirchardt    9:0

Aufstellung Einzel: Patrick Romeiß, Thomas Schultz, Marc-Oliver Scholz, Daniela Lakos, Stefanie Romeiß, Maike Bittler

Doppel: Thomas Schultz+Daniela Lakos, Patrick Romeiß+Maike Bittler, Marc-Oliver Scholz+Stefanie Romeiß

Ergebnisse der Verbandsrunde vom 3. September

04.09.2016

 

Die Mixed-Mannschaft hatte am dritten Spieltag eine lange Anreise nach Altheim. Im Einzel tat sich unsere Mannschaft gegen die starken Gastgeber schwer. Zwar war das 3:3 nicht unrealistisch, da zwei Spiele sehr knapp im Match-Tiebreak und Tiebreak im zweiten Satz verloren wurden. Leider konnten die Altheimer aber bereits nach der Einzelrunde mit einem Zwischenstand von 5:1 davon ziehen. Im Doppel holte unsere Mannschaft noch einmal zwei Siege und verkürzte damit das End-Ergebnis auf 3:6. Am kommenden Samstag im letzten Spiel gegen Kirchardt muss für den Klassenerhalt damit ein Sieg her um nicht auf die Ergebnisse der anderen Mannschaften hoffen zu müssen. 

 

TC BW Altheim - Mixed    6:3

Aufstellung Einzel: Patrick Romeiß, Marc-Oliver Scholz, Dirk Schäfer, Daniela Lakos, Fabienne Walter, Maike Bittler

im Doppel: Patrick Romeiß+Fabienne Walter, Marc-Oliver Scholz+Daniela Lakos, Dirk Schäfer+Maike Bittler

Ergebnisse der Verbandsrunde vom 27. August

28.08.2016

 

Am zweiten Spieltag der Mixed-Runde machte es die grenzwertige Hitze beiden Mannschaften schwer ihre gewohnte Leistung abzurufen. Die Spielerinnen und Spieler gingen zwar voll motiviert in die Matches, hätten beim Verlassen des Platzes aber gut ein Eisbad vertragen können.

Die Einzelrunde konnte unsere Mannschaft noch für sich verbuchen. Dirk, Eva, Daniela und Fabienne gewannen ihre Matches und so stand es vor der Doppelrunde 4:2. Die zahlreich angereisten Gäste aus Flinsbach schickten in der Doppelrunde jedoch ihre ausgeruhten und besten Spieler auf den Platz, sodass unsere Mixed-Mannschaft trotz der guten Einzel-Ergebnisse gegen die starken Gäste in allen drei Doppeln keine Chance hatte und die Führung wieder hergeben musste. Am Ende des definitiv wärmstes Spieltages in diesem Jahr stand es damit 4:5.

 

Mixed - TC Flinsbach    4:5

Aufstellung Einzel: Thomas Schultz, Jörg Freudenberger, Dirk Schäfer, Eva Gabel, Daniela Lorenz, Fabienne Walter

Doppel: Dirk Schäfer + Eva Gabel, Thomas Schultz + Fabienne Walter, Jörg Freudenberger + Daniela Lakos

Ergebnisse der Verbandsrunde vom 13. August

13.08.2016

 

Am Samstag begann auch für die Mixed-Mannschaft die Sommerrunde 2016. Im zeitlich nachgelagerten Mixed-Wettbewerb freuen sich unsere Damen und Herren im Doppel gemeinsam auf dem Platz stehen zu dürfen. In der 2. Bezirksliga warten wieder große Herausforderungen auf die Spielerinnen und Spieler. 

Die Mixed-Mannschaft setzte direkt am ersten Spieltag ein Ausrufezeichen hinter das Ziel Klassenerhalt und besiegte die Gastgeber in Eppelheim mit 6:3. Nach den Einzeln stand es bereits 4:2, es folgten noch zwei Doppel-Siege. Mit diesem souveränen Auftaktsieg ist die Mannschaft auf einem guten Weg.

 

Eppelheimer TC - Mixed    3:6

Aufstellung Einzel: Patrick Romeiß, Thomas Schultz, Robin Zuth, Fabienne Walter, Stefanie Romeiß, Maike Bittler

Doppel: Dirk Schäfer + Eva Gabel, Thomas Schultz + Fabienne Walter, Robin Zuth + Daniela Lakos

Bericht des Tennis-Gerümpelturniers am 6. August 2016

07.08.2016

 

Beim diesjährigen Tennis-Gerümpelturnier starteten die Mannschaften um 10 Uhr morgens nach einer kurzen Begrüßung direkt in die ersten Matches. In der Hauptrunde spielten die Mannschaften zunächst im Modus Jeder-Gegen-Jeden. Jede Begegnung bestand aus zwei Einzeln und einem abschließenden Doppel. Die erst- und die zweitplatzierte Mannschaft spielten anschließend in einem abschließenden Doppel den Turniersieger aus. Die Mannschaften stellten wieder ihr Tennis-Können unter Beweis und zeigten den Zuschauern starke Ballwechsel

Die Sieger des Tennis-Gerümpelturniers 2016

Nachdem sich die Mannschaft „Robbery“ im letzten Jahr im Finale knapp geschlagen geben mussten, hatten sie dieses Jahr im Finale die Chance sich den Titel zurück zu erobern. „Robbery“ (Simon Lakos und Peter Lorenz) und „Farmer Brothers“ (Jonas Bauer und Simon Bauer) boten den Zuschauern spannende Ballwechsel. Robbery ließ sich in diesem Jahr den Turniersieg jedoch nicht nehmen und besiegte die Farmer Brothers mit 9:4. Die Mannschaft „Sweet Unicorns“ (Sebastian Schweiger und Anke Bittler) belegte den dritten Platz.

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer und alle tatkräftigen Helfer. Wir freuen uns schon jetzt auf das Turnier im nächsten Jahr. 

Tennis-Gerümpelturnier am 6. August 2016

02.08.2016

 

Am kommenden Samstag findet unser diesjähriges Tennis-Gerümpelturnier statt. Wir ermitteln zunächst im Modus Jeder-Gegen-Jeden die Erst- und Zweitplatzierten. Anschließend wird das Finale als Doppel in einem langen Satz bis 9 ausgetragen.  

 

Los geht's an diesem Tag um 10 Uhr, für Essen und Trinken ist wie immer bestens gesorgt. Zuschauer sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf spannende Spiele!

 

Weitere Infos zum Tennis-Gerümpelturnier finden Sie hier.

LK-Tagesturniere am 30. und 31. Juli 2016

31.07.2016

 

Am Wochenende fanden auf unserer Tennisanlage zwei LK-Tagesturniere statt. Am Samstag spielten die Konkurrenzen Herren und Herren 40, am Sonntag die Konkurrenzen Herren und Damen. 

 

Die 31 Teilnehmer traten in 3er oder 4er Gruppen gegeneinander an und spielten den Gruppensieg aus. Neben LK-Punkten durften sich die Gruppensieger auch über Sachpreise freuen. Es wurden den zahlreichen Zuschauern spannende Spiele geboten.

 

Unsere eigenen Vereinsspieler waren ebenfalls unter den Teilnehmern, der Tennisverein Obergimpern stellt mit Thomas Schultz in der Herren 40 Konkurrenz, Marc Scholz in einer der Herren-Gruppen und Eva Gabel in einer der Damen-Gruppen drei Gruppensieger.

 

Weitere Infos und die Ergegnisse der beiden LK-Turniere finden Sie hier: LK-Tagesturniere

Siegerehrung der Jugend-Vereinsmeisterschaften 2016

Ergebnisse der Jugend-Vereinsmeisterschaften am 23. Juli 2016

24.07.2016

Am Samstagmorgen blickten die Jugendwarte, Trainer und Betreuer bei der Begrüßung zu den diesjährigen Jugend-Vereinsmeisterschaften in hochmotivierte 19 junge Gesichter. Nach dem gemeinsamen Warm-Up-Spiel „Tennis-Brennball“ wurden die Kinder und Jugendlichen in fünf Altersgruppen eingeteilt. In jeder Gruppe sollte im Laufe des Tages der/die Jugend-Vereinsmeister/in ermittelt werden. 

 

Die Teilnehmer/innen mussten sich entweder in Matches gegeneinander messen oder ihr Können in verschiedenen Übungen unter Beweis stellen und ihre Geschicklichkeit, Treffsicherheit und Kondition unter Beweis stellen.

 

Hier geht's zum Bericht: Jugend-Vereinsmeisterschaften 2016

Ergebnisse der Verbandsrunde

24.07.2016

 

Am Sonntag durfte sowohl die Damen- als auch die Herren-Mannschaft bei strahlendem Sonnenschein ihr letztes Spiel der Saison austragen. Den Herren fehlte in ihrem Spiel nur ein Quäntchen Glück zum Sieg, sie mussten sich äußerst knapp geschlagen geben und beenden damit die Saison auf dem vierten Tabellenplatz. Die Damen rundeten ihre sehr erfolgreiche Saison in Assamstadt mit einem Sieg ab und belegen mit sechs Siegen aus sieben Spielen den zweiten Tabellenplatz.


Herren - TC Schlierstadt 2    4:5
Aufstellung Einzel: Patrick Romeiß, Robin Zuth, Marc Scholz, Ralf Gräßle, Dirk Schäfer, William Romeiß
Doppel: Klaus Gabel+Marc Scholz, Patrick Romeiß+Dirk Schäfer, Ralf Gräßle+William Romeiß


TSV Assamstadt - Damen    3:6
Aufstellung Einzel: Eva Gabel, Monika Wieland, Daniela Lakos, Fabienne Walter, Gerda Gabel, Chantal Kühne
Doppel: Eva Gabel+Daniela Lakos, Monika Wieland+Fabienne Walter, Gerda Gabel+Chantal Kühne

Ergebnisse der Verbandsrunde

18.07.2016

 

Am vergangenen Wochenende mussten unsere Mannschaften ausschließlich auswärts antreten. Die Juniorinnen hatten ihr letztes Spiel der Sommerrunde in Hassmersheim, die Damen hatten ein Duell um die Tabellenführung gegen die bisher ebenfalls ungeschlagenen Gastgeber in Ketsch. Beide Teams mussten die Punkte den stärkeren Gegnern überlassen.


TC BW Hassmersheim - Juniorinnen 6:0
Aufstellung Einzel: Sophia März, Anna Köhler, Leonie Schleyer, Luisa Scholz
Doppel: Sophia März+Leonie Schleyer, Anna Köhler+Zoe Zimmermann


TC Ketsch - Damen 7:2
Aufstellung Einzel: Eva Gabel, Monika Wieland, Fabienne Walter, Stefanie Romeiß, Maike Bittler, Chantal Kühne
Doppel: Eva Gabel+Stefanie Romeiß, Fabienne Walter+Maike Bittler, Monika Wieland+Chantal Kühne

Jugend-Vereinsmeisterschaften am 23. Juli 2016

10.07.2016

 

Bei den diesjährigen Jugend-Vereinsmeisterschaften am Samstag, 23. Juli, haben alle Kinder und Jugendlichen unseres Vereins wieder die Möglichkeit sich aneinander zu messen. In kleinen Übungen und Spielen oder im direkten Wettbewerb gegeneinander haben sie die Chance ihr bestes Tennis zu zeigen. Es gibt wieder tolle Pokale, Medaillen und Preise zu gewinnen. Los geht’s an diesem Tag um 10 Uhr.

 

Für die Planung des Turniertages bitten wir darum, bis Mittwoch, 21. Juli entweder direkt den Trainern im Kinder- und Jugendtraining die Teilnahme mitzuteilen oder Jugendwartin Stefanie Romeiß Bescheid zu geben, E-Mail: jugendwart@tennis-obergimpern.de, Tel.: 07268 7364151


Für die Verpflegung ist wie immer bestens gesorgt, die Familien, Freunde und Bekannte und alle weiteren Zuschauer sind recht herzlich willkommen.

Ergebnisse der Verbandsrunde

10.07.2016

 

Am vergangenen Wochenende kam nur die Herren-Mannschaft zum Einsatz, die weiteren Mannschaften waren spielfrei. Die Herren lieferten am Sonntag bei extremer Hitze packende Spiele, lagen jedoch nach den Einzeln bereits 2:4 zurück und mussten sich nach den Doppel den stärkeren Gegnern geschlagen geben.

 

Herren - TC Bödigheim    3:6

Aufstellung Einzel: Patrick Romeiß, Thomas Schultz, Robin Zuth, Jörg Freudenberger,  Marc-Oliver Scholz, Ingmar Kleis

Doppel: Thomas Schultz+Jörg Freudenberger, Patrick Romeiß+Robin Zuth, Marc-Oliver Scholz+Ingmar Kleis

Ergebnisse der Verbandsrunde

03.07.2016

 

Die Herren 60-Mannschaft eröffnete am Freitag das erfolgreiche Wochenende für den Tennisverein Obergimpern mit einem souveränen Sieg. Die Herren 60 holten sich damit in ihrem letzten Spiel den Gruppensieg - Herzlichen Glückwunsch! Die Juniorinnen taten sich am Samstag erneut gegen starke Gegnerinnen schwer. Die Damen und Herren-Mannschaft komplettierten das erfolgreiche Wochenende. Die Herren holten ihren zweiten Saisonsieg im dritten Spiel, die Damen siegten bereits zum fünften Mal in Folge.

 

TC 1974 Angelbachtal - Herren 60    0:6

Aufstellung Einzel: Klaus Gabel, Hans Heidrich, Heinrich Vetter, Lorenz Winkler

Doppel: Klaus Gabel+Hans Heidrich, Heinrich Vetter+Lorenz Winkler

 

Juniorinnen U18 - TSV Assamstadt    0:6

Aufstellung Einzel: Sophia März, Hanna Gabel, Zoe Zimmermann, Luisa Scholz

Doppel: Sophia März+Hanna Gabel, Zoe Zimmermann+Luisa Scholz

 

Damen - TC SW Adelsheim    7:2

Aufstellung Einzel: Eva Gabel, Monika Wieland, Daniela Lorenz, Fabienne Walter, Gerda Gabel, Chantal Kühne

Doppel: Eva Gabel+Stefanie Romeiß, Monika Wieland+Fabienne Walter, Daniela Lorenz+Chantal Kühne

 

TC RW Osterburken - Herren    3:6

Aufstellung Einzel: Patrick Romeiß, Robin Zuth, Jörg Freudenberger, Enrico Franke, Marc-Oliver Scholz, William Romeiß

Doppel: Patrick Romeiß+Robin Zuth, Jörg Freudenberger+Enrico Franke, Marc-Oliver Scholz+William Romeiß

Teilnehmer des Gerümpelturniers 2015

Tennis-Gerümpelturnier am 6. August 2016

27.06.2016

 

Am Samstag, 6. August, veranstalten wir wieder unser alljährlich stattfindendes Tennis-Gerümpelturnier für Hobbyspieler. Los geht es an diesem Tag um 10:00 Uhr. Für die Verpflegung ist wie immer bestens gesorgt. Zuschauer sind herzlich willkommen!

 

Hier gibt es alle weitere Infos zum Turnierablauf und zur Anmeldung: Tennis-Gerümpelturnier 2016

Ergebnisse der Verbandsrunde

26.06.2016

 

Am Wochenende konnten zwei Mannschaften erneut Siege einfahren und damit ihre gute Tabellenposition ausbauen. Die Herren 60 ließen am Freitag ihren Gegnern keine Chance und machten bereits nach den Einzeln alles klar. Die Herren-Mannschaft tat sich am Sonntag schwer und musste sich den starken Gastgebern geschlagen geben. Die Damen holten sich an einem hart umkämpften Spieltag den Sieg und bleiben damit auch im vierten Spiel in Folge ungeschlagen.

 

24. Juni: Herren 60  -  TSG TK BW Asbach/TC BW Hassmersheim    6:0

Aufstellung Einzel: Klaus Gabel, Hans Heidrich, Heinrich Vetter, Lorenz Winkler

Doppel: Klaus Gabel+Hans Heidrich, Heinrich Vetter+Lorenz Winkler

 

26. Juni:  TC BW Hassmersheim - Herren    7:2

Aufstellung Einzel: Robin Zuth, Jörg Freudenberger, Enrico Franke, Marc-Oliver Scholz, Ralf Gräßle, Dirk Schäfer

Doppel: Robin Zuth+Jörg Freudenberger, Enrico Franke+Marc-Oliver Scholz, Ralf Gräßle+Dirk Schäfer

 

26. Juni: Damen - TC RG Sulzbach    5:4

Aufstellung Einzel: Eva Gabel, Monika Wieland, Daniela Lorenz, Fabienne Walter, Gerda Gabel, Chantal Kühne

Doppel: Eva Gabel+Monika Wieland, Daniela Lorenz+Fabienne Walter, Laura Gabel+Gerda Gabel

Ergebnisse der Verbandsrunde

19.06.2016

 

Das letzte Wochenende verlief für unsere Mannschaften insgesamt sehr erfolgreich. Die Herren 60 konnten am Freitag mit ihrem Auftritt äußerst zufrieden sein, sie setzten auch im dritten Spiel ihren guten Lauf fort und stehen mit ihrem Sieg weiter an der Tabellenspitze ihrer Gruppe. Die Juniorinnen mussten sich am Samstag leider den starken Gegnern geschlagen geben. Am Sonntag gewannen die Herren in ihrem ersten Spiel souverän, auch die Damen setzten ihren Erfolgsstart fort und holten den dritten Sieg in Folge.

 

17. Juni: Herren 60  -  TG Baiertal-Schatthausen     4:2

Aufstellung Einzel: Klaus Gabel, Hans Heidrich, Heinrich Vetter, Lorenz Winkler

Doppel: Klaus Gabel+Hans Heidrich, Heinrich Vetter+Robert Telcher

 

18. Juni: TC BW 1929 Eberbach - Juniorinnen U18    6:0

Aufstellung Einzel: Sophia März, Hanna Gabel, Zoe Zimmermann, Luisa Scholz

Doppel: Sophia März+Luisa Scholz, Hanna Gabel+Zoe Zimmermann

 

19. Juni: TC SW Adelsheim 2 - Herren    2:7

Aufstellung Einzel: Thomas Schultz, Robin Zuth, Jörg Freudenberger, Enrico Franke, Marc-Oliver Scholz, Dirk Schäfer

Doppel: Thomas Schultz+Robin Zuth, Jörg Freudenberger+Enrico Franke, Marc-Oliver Scholz+Dirk Schäfer

 

19. Juni: Damen - HTV 1980 Heiligkreuzsteinach    7:2

Aufstellung Einzel: Eva Gabel, Monika Wieland, Fabienne Walter, Maike Bittler, Gerda Gabel, Chantal Kühne

Doppel: Monika Wieland+Eva Gabel, Fabienne Walter+Maike Bittler, Gerda Gabel+Chantal Kühne

Ergebnisse der Verbandsrunde

12.06.2016

 

Am vergangenen Wochenende war mit drei Heimspielen jeden Tag etwas auf der Tennisanlage geboten: Die Herren 60 siegten am Freitag mit einem starken Auftritt und übernahmen die Tabellenführung in ihrer Gruppe. Die Juniorinnen hingegen taten sich am Samstag gegen die starken Gäste schwer. Den Abschluss machten die Damen am Sonntag, sie setzten ihren guten Start fort und siegten souverän. Am kommenden Wochenende haben nun endlich auch die Herren ihr erstes Saisonspiel, damit sind dann alle vier Mannschaften am Start.

 

10. Juni: Herren 60 - TSG TC Dilsberg 1975/TC Neckargemünd     5:1

Aufstellung Einzel: Klaus Gabel, Hans Heidrich, Heinrich Vetter, Winfried Britsch

Doppel: Klaus Gabel+Hans Heidrich, Heinrich Vetter+Winfried Britsch

 

11. Juni: Juniorinnen U18 - TC SW Adelsheim    0:6

Aufstellung Einzel: Sophia März, Hanna Gabel, Leonie Schleyer, Klara Köhler

Doppel: Sophia März+Klara Köhler, Hanna Gabel+Leonie Schleyer

 

12. Juni: Damen - TC 1965 Hemsbach    6:3

Aufstellung Einzel: Eva Gabel, Monika Wieland, Daniela Lorenz, Fabienne Walter, Maike Bittler, Gerda Gabel

Doppel: Monika Wieland+Daniela Lorenz, Eva Gabel+Chantal Kühne, Fabienne Walter+Maike Bittler

Ergebnisse der Verbandsrunde

05.06.2016

 

Zwei unserer Mannschaften haben am Wochenende die diesjährige Verbandsrunde eröffnet. Mit einem Unentschieden und einem Sieg sind beide Mannschaften erfolgreich in die Saison gestartet:

 

3. Juni: TSG TC Meckesheim/TC Sinsheim-Rohrbach  -  Herren 60    3:3

Aufstellung Einzel: Klaus Gabel, Hans Heidrich, Heinrich Vetter, Winfried Britsch

Doppel: Klaus Gabel+Hans Heidrich, Heinrich Vetter+Winfried Britsch

 

5. Juni: TC St. Leon 1971 - Damen    1:8

Aufstellung Einzel: Eva Gabel, Monika Wieland, Daniela Lorenz, Fabienne Walter, Maike Bittler, Gerda Gabel

Doppel: Monika Wieland+Daniela Lorenz, Eva Gabel+Chantal Kühne, Fabienne Walter+Maike Bittler

Start in die Verbandsrunde 2016

02.06.2016

Dieses Wochenende beginnt für zwei unserer vier Mannschaften die diesjährige Verbandsrunde. Den Startschuss geben die Herren 60 am Freitag, 3. Juni, ab 14 Uhr auswärts gegen die TSG TC Meckesheim/TC Sinsheim-Rohrbach. Die Damen sind am 5. Juni, ab 9.30 Uhr beim TC St. Leon 1971 zu Gast. Die Herren und Juniorinnen haben an diesem Wochenende spielfrei. Die Juniorinnen haben ihren ersten Spieltag am 11. Juni zuhaue gegen den TC SW Adelsheim, die Herren greifen erst am 19. Juni auswärts beim TC SW Adelsheim 2 in den Wettbewerb ein. Zuschauer sind herzlich willkommen, die Mannschaften freuen sich über viel Unterstützung.

Vereinsmeisterschaften vom 12. bis 15. Mai 2016

16.05.2016

 

An Pfingsten kämpften die Herren vereinsintern um die Titel des Einzel- und Doppel-Vereinsmeisters 2016.

 

Die Herren hatten neben ihren Gegnern an diesem frischen Pfingstwochenende auch mit Wind und Regen zu kämpfen. Im Einzel traten sie zunächst in zwei Gruppen gegeneinander an und spielten anschließend die Platzierungen aus. Im Finale am Pfingstsonntag standen sich Thomas Schultz und Patrick Romeiß gegenüber. Sie lieferten ein packendes Finalspiel und spannende Ballwechsel. Beim Stand von 5:3 im zweiten Satz wehrte Patrick zunächst noch mehrere Matchbälle von Thomas ab. Die nächste Chance ließ sich Thomas dann jedoch nicht mehr nehmen und verwandelte den Matchball zum 6:4/6:4 Sieg. Thomas Schultz reiht sich damit erstmals in die Tafel der Vereinsmeister ein.

 

Im Doppel setzte sich im Modus Jeder-Gegen-Jeden Patrick Romeiß und Robin Zuth durch und sicherten sich damit nach spannenden Spielen den Titel der Doppel-Vereinsmeister.

Vereinsmeisterschaften 2016

01.05.2016

 

Vom 12. bis 15. Mai finden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. Die Meldelisten hängen im Clubhaus aus. Die Vorstandschaft freut sich auf eine rege Beteiligung und packende vereinsinterne Duelle am Pfingstwochenende. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Saisonbeginn 2016

20.04.2016

 

Die diesjährige Sommersaison ist eröffnet. Die Plätze wurden gerichtet, sodass ab sofort wieder täglich auf unserer Anlage Einiges los sein wird.

In der Verbandsrunde sind wir wieder mit fünf Mannschaften vertreten. Alle Mannschaften konnten ihre Klasse halten. Die Herren treten erneut in der 1. Kreisliga an, die Damen in der 1. Bezirksklasse und die Juniorinnen U18 in der 2. Bezirksliga. Die Herren 55 wechseln in die Herren 60/4er-Konkurrenz und spielen damit zukünftig freitagmittags in der 2. Bezirksklasse. In diesem Jahr startet die Verbandsrunde erst sehr spät, die Herren 60 eröffnen am 3. Juni auswärts die Medenrunde. Dadurch liegen alle Spieltermine sehr kompakt im Juni und Juli. Auch die Mixed-Mannschaft hat ihre Klasse gehalten und wird nachgelagert im August und September in den Wettbewerb eingreifen.

Kinder-/Jugendtraining im Sommer

10.04.2016

 

In Kürze starten wir in die Sommersaison. Wir freuen uns über den großen Zuspruch und das Interesse für unser Kinder- und Jugendtraining. In diesem Jahr wird es keinen zusätzlichen Anmeldetag geben, die Gruppen und Trainingszeiten stehen bereits fest und alle Eltern werden per Mail informiert. Das Training im Freien beginnt voraussichtlich ab 27. April.

Weitere neu interessierte Kinder und Eltern sind herzlich willkommen und werden gebeten sich im Vorfeld mit der Jugendwartin Stefanie Romeiß in Verbindung zu setzen: jugendwart@tennis-obergimpern.de, Tel. 07268 7364151.

Arbeitseinsatz am 9. April

05.04.2016

 

Nicht mehr lange und wir können wieder auf unseren Plätzen im Freien spielen. Den nächsten Arbeitseinsatz auf unserer Tennisanlage haben wir diesen Samstag, 9. April, ab 9 Uhr. Die Vorstandschaft bittet um die Unterstützung möglichst vieler Mitglieder.

Spieltermine der Sommerverbandsrunde 2016

16.03.2016

 

Der Badische Tennisverband hat die Spieltermine veröffentlicht. Der Tennisverein Obergimpern ist in diesem Jahr wieder mit einer Juniorinnen U18/4er-, der Damen-, einer Herren- und der Mixed-Mannschaft vertreten. Die Herren 55 wechseln in die Herren 60/4er-Konkurrenz. Unsere Mannschaften haben folgende Gruppengegner und Spieltermine: Spieltermine und Gruppen der Mannschaften

Tennis-Abzeichen für elf Kinder des Tennisverein Obergimpern

18.01.2016

 

Die Jüngsten im Verein hatten im Rahmen ihres Winter-Trainings in der Krebsbachhalle in Obergimpern in den letzten Wochen erstmalig die Chance das Tennis-Abzeichen für Kinder zu absolvieren: In sechs verschiedenen Stationen waren Geschicklichkeit, Ball- und Treffsicherheit in den Schwierigkeitsstufen Bronze, Silber und Gold gefordert. Die Kinder gaben ihr Bestes, denn nur wer je Station die entsprechenden Ergebnisse erreichte und alle Übungen mit Erfolg abschloss, durfte am Ende sein Tennis-Abzeichen in Empfang nehmen. Trainerin Eva Gabel überreichte den stolzen Kindern im Anschluss ihr Tennis-Abzeichen in Form einer Medaille und Urkunde. Der Tennisverein Obergimpern beglückwünscht die erfolgreichen Teilnehmer