Vereinsmeisterschaften 2017

Vereinsmeisterschaften vom 1. bis 6. August 2017

09.08.2017


Die Pause zwischen der Sommer- und der Mixed-Runde nutzten die Spielerinnen und Spieler für vereinsinterne Duelle: In der ersten August-Woche wurden die Titel der Einzel- und Doppel-Vereinsmeister 2017 ausgespielt.

 

Die Herren traten im Einzel und Doppel zunächst in zwei Gruppen gegeneinander an. Anschließend wurden die Platzierungen ausgespielt. Im Finale standen sich im Einzel erneut Thomas Schultz und Patrick Romeiß gegenüber. Sie lieferten sich wieder ein spannendes Spiel, welches dieses Jahr Patrick Romeiß für sich entscheiden konnte. Im Doppel setzten sich im Finale Dirk Schäfer & Marc Scholz gegen Thomas Schultz & Josef Walz durch.


Bei den Damen siegte Stefanie Romeiß gegen Chantal Kühne. Im Doppel holten sich Daniela Lakos & Chantal Kühne den Titel vor den Zweitplatzierten Monika Wieland & Stefanie Romeiß

Ergebnisse der Jugend-Vereinsmeisterschaften vom 10. September 2017

10.09.2017

 

An den diesjährigen Jugend-Vereinsmeisterschaften nahmen 17 Kinder und Jugendliche teil. Wie auch in den vergangenen Jahren wurden die Teilnehmer morgens in Altersgruppen eingeteilt. In der Gruppe der Ältesten spielten die Juniorinnen U18 gegeneinander. Die weiteren vier Altersgruppen durften sich an verschiedenen auf der Tennisanlage verteilten Stationen beweisen. Hier war die Geschicklichkeit, Treffsicherheit und Kondition gefragt. Die Juniorinnen und Junioren U14 traten zusätzlich noch in Matches gegeneinander an. Außen fieberten zahlreiche Zuschauer, Eltern und Freunde mit.

 

Den gesamten Bericht finden Sie hier: Jugend-Vereinsmeisterschaften 2017