Jugend-Vereinsmeisterschaften

Ergebnisse der Jugend-Vereinsmeisterschaften am 14. September 2014

Am vergangenen Sonntag hatten sich pünktlich um 9:30 Uhr auf unserer Tennisanlage 14 Teilnehmer/innen zu den diesjährigen Jugend-Vereinsmeisterschaften zusammengefunden. Nach dem gemeinsamen Warm-Up-Spiel „Tennis-Brennball“ wurden die Kinder und Jugendlichen von den Jugendwarten Stefanie und Patrick Romeiß in vier Altersgruppen eingeteilt, aus denen die jeweils Gruppenbesten und damit die Jugend-Vereinsmeister/-innen ermittelt werden sollten. 

 

Die drei jüngeren Gruppen konnten ihr Können in insgesamt acht auf der gesamten Tennisanlage verteilten Stationen unter Beweis stellen. Jeder Teilnehmer hatte einen Pass, auf dem von den Trainern und Helfern die erreichten Punkte bei den einzelnen Übungs- und Spielstationen eingetragen wurden. Die Kinder und Jugendlichen waren hierbei mit viel Begeisterung dabei und stellten ihre Geschicklichkeit und ihr Ballgefühl unter Beweis. Die Spieler/innen der älteren Gruppe durften sich im direkten Wettbewerb gegeneinander beweisen und aneinander messen. Zu viert spielten sie im Modus Jeder-Gegen-Jeden einen Satz bis 6. 

 

Beim gemeinsamen Mittagessen gab es wieder die schon mit Vorfreude erwarteten und inzwischen bereits traditionellen Hamburger. Bei der Siegerehrung erhielten die Teilnehmer/innen unter Beifall der zahlreichen Zuschauer, Eltern und Bekannten, die mitgefiebert hatten, ein Geschenk aus den Sachspenden sowie eine Medaille und für die Gruppenbesten einen Pokal. In der Gruppe 1 der Sechs-/Siebenjährigen setzte sich Marvin Haug als Gruppenerster durch. Jugend-Vereinsmeister der Gruppe 2 der Acht-/Neunjährigen wurde Luca Scholz. In der Gruppe 3 der Zehn- bis Vierzehnjährigen durfte Luisa Scholz den Siegerpokal mit nach Hause nehmen. Die ältere Gruppe 4 mit den vier Jugendlichen hatte zwei Sieger, zum einen den männlichen Gruppensieger Lucas Schmitt, gefolgt von der weiblichen Gruppensiegerin Anna Köhler. 

 

Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen Spieler/innen sowie den zahlreichen Helfern, die -angefangen von dem organisierten Ablauf, der Betreuung bis hin zur Verpflegung - die Jugend-Vereinsmeisterschaften zu einem rundum gelungenen Tag haben werden lassen. 

 

Siegerehrung der Jugend-Vereinsmeisterschaften 2014

Bilder-Galerie der Jugend-Vereinsmeisterschaften 2014

Bei der Siegerehrung übergab Jugendwart Patrick Romeiß den Spielerinnen und Spielern die Medaillien und Sachpreise. Die Gruppenersten erhielten zudem einen Pokal:

Weitere schöne Eindrücke der Jugend-Vereinsmeisterschaften haben wir in der Bilder-Galerie zusammengestellt:

Bilder der Jugend-Vereinsmeisterschaften 2014